Hausärzte treffen Politiker

htpDer Bayerische Hausärzteverband bringt Hausärzte und Politiker an einen Tisch und lässt sie ihre Standpunkte zur Gesundheitspolitik austauschen - und die Patienten hören zu, stellen Fragen und diskutieren mit. So sieht grob gefasst das Konzept der neuen Veranstaltungsreihe des Bayerischen Hausärzteverbandes aus unter dem Motto „Hausärzte treffen Politiker".

Wir wollen wissen, welche Einstellung die Volksvertreter zur hausärztlichen Versorgung haben, wie sie diese künftig sichern wollen. Hausärzte konfrontieren die Politiker mit Hürden im Praxisalltag, zeigen auf, wo Handlungsbedarf besteht und fordern konkrete Stellungnahmen ein. Und Patienten haben die Möglichkeit, ihre Versorgungsprobleme zu schildern und live mitzuerleben, wie ihre politischen Vertreter dazu stehen, was sie bereit sind, für das Wohlergehen ihrer potenziellen Wähler zu tun.

„Diagnose Hausärztemangel. Was tun?" lautet der Titel der Veranstaltungen in Erlangen, München und Würzburg.

Termine

derzeit keine weiteren Termine in Planung

Archiv

Diagnose Hausärztemangel. Was tun?
30. Juli 2013 in Würzburg

Wann? 18.00 Uhr
Wo? Kassenärztliche Vereinigung Bayerns, Bezirksstelle Unterfranken, Hofstraße 5, 97070 Würzburg

Ihre Teilnahme an der Diskussionsveranstaltung haben zugesagt:

  • Paul Lehrieder CSU - Mitglied des Deutschen Bundestages
  • Sabine Dittmar SPD - Kandidatin für den Deutschen Bundestag
  • Prof. Dr. Christoph Reiners - Ärztlicher Direktor des Universitätsklinikums Würzburg
  • Dr. Dieter Geis - Vorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbandes

Bericht über die Veranstaltung: Hier klicken

Veranstaltungsplakat

Diagnose Hausärztemangel. Was tun?
23. Juli 2013 in der
Landeshauptstadt München

Wann? 18.00 Uhr
Wo? Theresiensaal des Pschorr am Viktualienmarkt, Viktualienmarkt 15, 80331 München

Ihre Teilnahme an der Diskussionsveranstaltung haben folgende Politiker zugesagt:

  • Johannes Singhammer CSU - Mitglied des Deutschen Bundestages
  • Kathrin Sonnenholzner SPD - Mitglied des Bayerischen Landtags
  • Dr. Otto Bertermann Freie Wähler - Mitglied des Bayerischen Landtags
  • Lydia Dietrich Grüne - Mitglied des Münchner Stadtrats
  • Julika Sandt FDP - Mitglied des Bayerischen Landtags
  • Dr. Dieter Geis - Vorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbandes

Bericht über die Veranstaltung: Hier klicken

 Veranstaltungsplakat

 

Diagnose Hausärztemangel. Was tun?
19. Juni 2013 in Erlangen/Mittelfranken

Wann? 19.00 Uhr
Wo? im Kulturzentrum E-Werk, Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen

Ihre Teilnahme an der Diskussionsveranstaltung haben folgende Politiker zugesagt:

  • Stefan Müller CSU - Mitglied des Deutschen Bundestages
  • Martina Stamm-Fiebich SPD - Kandidatin zum Mitglied des Deutschen Bundestag
  • Jörg Rohde FDP - Mitglied des Bayerischen Landtags
  • Dr. Peter Bauer FW - Mitglied des Bayerischen Landtags
  • Theresa Schopper Grüne - Mitglied des Bayerischen Landtags

Bericht über die Veranstaltung: Hier klicken

Veranstaltungsplakat
Presseeinladung

Radiomitschnitt Franken Radio 18.06.2013:

Kontakt

HzV: Vertragsinhalte

Tel 089 1273927-30 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HzV: Abrechnung

Tel 02203 57561111 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fortbildungsveranstaltungen

Tel 089 1273927-50 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verbandsmitgliedschaft

Tel 089 1273927-10 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hausarzt Patienten Magazin

Heft HA17 04 Titel R05 Welle webHier finden Sie die bisherigen Beihefter des Bayerischen Hausärztever- bandes
und Ihr Bestellformular.

medCAST

medcast

3. Nachwuchs- tag des Bayerischen Hausärzte- verbandes

Newsletter bestellen

icon mailAbonnieren Sie
unsere BHÄVnews.