Impfen in der Hausarztpraxis

Eine Fortbildung zum Thema „Impfen in der Hausarztpraxis“ ist nach wie vor ein wichtiges Thema in der Hausarztpraxis. Wir haben jetzt für 2017 noch drei Veranstaltungen geplant und zwar an den Veranstaltungsorten, an denen in 2016 eine Warteliste bestand.

Referent: Markus Schmid, LehrrettAss, Fachlehrer und Dozent für Notfallmedizin, bekannt durch die Fortbildungen Notfallmanagement in 2014/2016 und Injektion in 2015/2016 und Impfen in 2016

Das Thema Schutzimpfung war aufgrund der Impflücken gerade bei Masern 2015 ein großes Thema und ging durch die Presse. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat sich zum Ziel gesetzt, die Masern weltweit auszurotten. Aber was geschieht, wenn sich immer weniger Menschen impfen lassen? Welche Argumente gibt es pro Impfungen und welche dagegen? Welche Strategie fährt Ihre Praxis? Welche Argumentationshilfen benötigen Sie, wenn Sie von den Patienten direkt angesprochen werden? Unsere neue Fortbildung „Impfen in der Hausarztpraxis“ macht Sie fit für den Praxisalltag - sowohl in der Theorie als auch in der Praxis.

Seminarinhalte:

  • Patientenaufklärung
  • Was sind Impfungen?
  • Warum sollten sich Patienten impfen lassen?
  • Was sagt die Ständige Impfkomission (STIKO)?
  • Rechtliches zur Impfung
  • Impfausweis richtig eintragen
  • Impfreaktionen - wie können die aussehen und was ist zu tun?
  • An welchen Körperstellen sollte geimpft werden?
  • Nachsorge des Patienten

 Es wird ein Flussdiagramm an einer Beispielpraxis zum Thema "Impfen" für das QM-Handbuch erarbeitet.

Seminargebühr (inkl. Handout, Getränke, Kaffeepause):
60,00 € (inkl. 19% MwSt.) pro Person für Mitglieder des Bayerischen Hausärzteverbandes,
70,00 € (inkl. 19% MwSt.) pro Person für Nichtmitglieder

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich mit dem beigefügten Anmeldeformular mit Angabe der jeweiligen Kursnummer an. Bitte kopieren Sie diesen Anmeldebogen, wenn sich mehrere MFAs aus einer Praxis anmelden möchten. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, erfolgt die Bearbeitung nach Eingangsdatum.
Die Teilnahmegebühr kann ausschließlich per Lastschrift beglichen werden. Nach erfolgter Seminarzusage werden die Teilnahmegebühren innerhalb von 4 Wochen nach dem Seminar auch bei Nichtteilnahme am Kurs ausschließlich über SEPA-Lastschriftmandat eingezogen!

Termine 2017:

Termine Veranstaltungsort Uhrzeit Kursnummer

Mittwoch, 25.10.2017

Bio Hotel Bayerischer Wirt
Neuburger Str. 122
86167 Augsburg

15:00 - 18:00 Uhr Impf 2  - ausgebucht

Mittwoch, 13.12.2017

Icos Akademie
Pichlmayrstr. 7a
83024 Rosenheim

15:00 - 18:00 Uhr Impf 3

 

Einladung zum download!

 

Kontakt

HzV: Vertragsinhalte

Tel 089 1273927-30 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HzV: Abrechnung

Tel 02203 57561111 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fortbildungsveranstaltungen

Tel 089 1273927-50 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verbandsmitgliedschaft

Tel 089 1273927-10 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hausarzt Patienten Magazin

Heft HA17 07 Titel webHier finden Sie die bisherigen Beihefter des Bayerischen Hausärztever- bandes
und Ihr Bestellformular.

medCAST

medcast

3. Nachwuchs- tag des Bayerischen Hausärzte- verbandes

Newsletter bestellen

icon mailAbonnieren Sie
unsere BHÄVnews.