Downloads

Patientenumfrage 2013

Patientenumfrage

Information zum Wegfall der Praxisgebühr

Auch nach dem Ende der Praxisgebühr sollten Sie nicht ohne Überweisung zum Facharzt. Zum Beispiel, weil dann Ihr Hausarzt keinen Bericht vom Facharzt erhält - Informationen, die er braucht, um Ihre Behandlung koordinieren zu können. Alle Gründe für die Überweisung finden Sie übersichtlich zusammengestellt in einem Handzettel des Bayerischen Hausärzteverbandes.

Handzettel zum Wegfall der Praxisgebühr

talkingeyes®-Programm

Das talkingeyes®-Programm ist ein standardisiertes Untersuchungsprogramm, eine qualitätsgesicherte Vorsorgeuntersuchung, die der Früherkennung von Erkrankungen des Gefäßsystems, wie Schlaganfall und Herzinfarkt dient und zur Prävention von vaskulärer Demenz und Normaldruckglaukom geeignet ist.

Informationsschreiben

Informationen zum Thema Schlaganfall

Flyer

Informationsmaterial der Bayerischen Krebsgesellschaft

Kontakt

HzV: Vertragsinhalte

Tel 089 1273927-30 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HzV: Abrechnung

Tel 02203 57561111 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fortbildungsveranstaltungen

Tel 089 1273927-50 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verbandsmitgliedschaft

Tel 089 1273927-10 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hausarzt Patienten Magazin

Heft HA17 07 Titel webHier finden Sie die bisherigen Beihefter des Bayerischen Hausärztever- bandes
und Ihr Bestellformular.

medCAST

medcast

3. Nachwuchs- tag des Bayerischen Hausärzte- verbandes

Newsletter bestellen

icon mailAbonnieren Sie
unsere BHÄVnews.