HOME   |   ÜBER UNS   |   SERVICE   |   AKTUELL   |   HZV   |   FORTBILDUNG   |   JUNGE MEDIZIN
PRESSE   |   SITEMAP   |   KONTAKT   |   LOGIN

„Vielen Dank! Ihr Einsatz ist ganz großes Kino“ – Kinogutschein-Aktion des Bayerischen Hausärzteverbandes sorgt für Begeisterung

Zitrone mit bvkj

„Liebe Praxisteams, wir sagen Danke - Ihr Einsatz ist ganz großes Kino!“ – unter diesem Motto hat der Bayerische Hausärzteverband über den Sommer eine Dankeschön-Aktion gestartet und Kinokarten für die Praxisteams spendiert. Per E-Mail wurden vertragsärztlich tätige Mitglieder des Bayerischen Hausärzteverbandes, die ihr Einverständnis für elektronische Post von ihrem Berufsverband gegeben hatten, zur Teilnahme an der Aktion eingeladen.

„Das ist eine kleine, aber schöne Wertschätzung für unsere Arbeit"

Bei denjenigen, die das Angebot nutzten, sorgte die Aktion für Begeisterung. „Das ist eine kleine, aber schöne Wertschätzung für unsere Arbeit. Wir haben uns sehr darüber gefreut“, sagen die MFA und Auszubildenden Rumeysa Yavuz, Ester Mehmed, Özlem Berkcan, Wildana Zahovic und Isabel Kirste der Praxis für Allgemeinmedizin Dr. Goldbrunner & Dr. Tissen im Münchner Stadtteil Aubing.

„Die Corona-Pandemie stellt uns eineinhalb Jahren vor große Herausforderungen, da sind wir zwischenzeitlich auch mal auf dem Zahnfleisch gegangen. Umso schöner ist es zu erleben, wie das gesamte Team an einem Strang gezogen hat“, lobt Dr. Meike Tissen. Gemeinsam mit ihrer Kollegin Dr. Tanja Goldbrunner hat sie deshalb keine Sekunde gezögert, um an der Kino-Aktion des Bayerischen Hausärzteverbandes mitzumachen und postwendend jeweils vier Eintrittskarten für ihre MFA bestellt.

Zeit, ins Kino zu gehen, hatte allerdings noch keine MFA. „Das machen wir im Herbst, wenn der Ansturm auf die Corona-Impfungen überstanden ist und man sowieso nicht mehr draußen seine Freizeit genießen kann“, verraten die jungen Frauen. Kein Problem, denn die Kinogutscheine sind bis zum 31. Dezember 2024 gültig.

Aktion inzwischen beendet

„Die Teilnahme an der Kinokarten-Aktion war überwältigend. Die ersten Rückmeldungen sind bereits Minuten, nachdem wir unsere E-Mail versandt hatten, bei uns eingetroffen. Mittlerweile haben wir alle Gutscheine an unsere Mitglieder verschickt und die Aktion beendet. Wir wünschen allen MFA einen schönen und erlebnisreichen Kino-Abend. Mit unserer Aktion wollten wir einfach mal Danke sagen für den großartigen Einsatz der Praxisteams in der Corona-Zeit und für eine kleine Auszeit sorgen“, zieht Silvia Lüthje Bilanz, die das Projekt beim Bayerischen Hausärzteverband angeregt hat.

Noch kein Mitglied? Hier gehts zu unseren Mitgliedervorteile und unserem Mitgliedsantrag.

 

Themen in HOME ÜBER UNS SERVICE AKTUELL HZV FORTBILDUNG NACHWUCHS STIFTUNG :

Login Mitgliederbereich:

Login Mitgliederbereich

Suche: