HOME   |   ÜBER UNS   |   SERVICE   |   AKTUELL   |   HZV   |   FORTBILDUNG   |   JUNGE MEDIZIN
PRESSE   |   SITEMAP   |   KONTAKT   |   LOGIN

Aktuelle Informationen 7-2021: Impfstart in bayerischen Hausarztpraxen noch vor Ostern!

  • Rahmenbedingungen Corona-Impfungen ab dem 31.03.2021 in Bayern
  • Bayerischer Hausärztetag DIGITAL 2021 – VerbandsTalk Politik am 24.04.2021
    mit Ulrich Weigeldt, Bundesvorsitzender Deutscher Hausärzteverband e.V
  • Weitere Informationen unter www.hausaerzte-bayern.de

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
in der kommenden Woche starten am 31.03.2021 ca. 2.000 niedergelassene Ärztinnen und Ärzte in Bayern mit Corona-Impfungen. Endlich sind wir Hausärztinnen und Hausärzte in die Impfkampagne der Landesregierung eingebunden und können loslegen. Nicht zufriedenstellen kann, dass der Impfstoff nur an ausgewählte Praxen gehen wird, die sich am vergangenen Wochenende kurzfristig auf eine Abfrage der KVB zurückgemeldet haben. Aber dieses Vorgehen war für die Woche vor Ostern dringend erforderlich, da die zur Verfügung stehende Impfstoffmenge in der ersten Woche nur in 10er-Dosen ausgeliefert werden kann und pro Praxis auch bis letzten Montag eine Lieferapotheke benannt werden musste. Aber es handelt sich dabei um eine einmalige, äußerst kurzfristig zu bewerkstelligende Aktion. Und es hat absolute Priorität, jetzt mit den Impfungen zu beginnen. Viele Hochrisiko-Patientinnen und
Patienten warten schon sehr lange darauf.

Starten wir also ab dem 31.03.2021! Legen wir los und konzentrieren wir uns auf den „Corona-ImpfRegelbetrieb“ nach Ostern. Denn es bleibt dabei: Nach Ostern werden alle Impfstoff-Dosen, die über die für die Impfzentren bayernweit reservierten ca. 350.000 Dosen pro Woche hinausgehen, über die gewohnte Infrastruktur der Apotheken an die niedergelassenen Praxen verteilt. Die Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) hat online unter https://www.kbv.de/html/1150_51219.php ausführliche Informationen zum Bestellvorgang, Impfstoffen etc. zur Verfügung gestellt. Auch die KVB wird Sie informieren, wenn die weiteren Rahmenbedingungen feststehen. Bitte warten Sie diese Informationen unbedingt ab und bereiten Sie sich mit Ihren Praxen auf diesen Regelbetrieb vor - siehe unser Fax vom 12.03.2021.

Bayerischer Hausärztetag DIGITAL 2021 – Mitgliederinformationsveranstaltung 24.04.2021
Besuchen Sie den Bayerischen Hausärztetag DIGITAL 2021 und insbesondere auch den frei zugänglichen VerbandsTalk Politik im Rahmen der Mitgliederinformationsveranstaltung
am Samstag, 24.04.2021. Daran teilnehmen wird auch Ulrich Weigeldt, Bundesvorsitzender Deutscher Hausärzteverband e.V.. Diskutieren Sie mBHÄT 2021it uns zu aktuellen Themen rund um Corona und die Hausarztmedizin.
Anmeldemöglichkeit unter www.bayerischer-hausaerztetag.de.

Mit kollegialen Grüßen
Dr. Markus Beier, Landesvorsitzender

PS.: Unterstützen Sie uns bei der Mitgliederwerbung - Anträge unter www.hausaerzte-bayern.de -> Über uns -> Mitgliedschaft.

Rundfax als PDF

 

Themen in HOME ÜBER UNS SERVICE AKTUELL HZV FORTBILDUNG NACHWUCHS STIFTUNG :

Login Mitgliederbereich:

Login Mitgliederbereich

Suche: