Die Folgen der Gesetzesflut - Was droht Bayerns Hausärzten noch aus Berlin?

Veröffentlicht am .

Gemeinsame Veranstaltungsreihe des Bayerischen Hausärzteverbandes und der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns.

Welche Bedeutung haben die aktuelle Gesetzesvorhaben und das in Kraft getretene Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) für Sie als Hausärztin/Hausarzt in Bayern? Dr. Markus Beier, Vorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbandes und Dr. Wolfgang Krombholz, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns, laden zu einer gemeinsamen Veranstaltungsreihe ein, bei der es um diese Fragen geht. Informieren Sie sich und diskutieren Sie mit an folgenden Orten:

Datum Wochentag Uhrzeit Veranstaltungsort
17. Oktober 2019 Donnerstag 19:00 Uhr KVB-Bezirksstelle Oberfranken
Brandenburger Str. 4, 95448 Bayreuth
4. November 2019 Montag 19:00 Uhr KVB-Bezirksstelle München/Oberbayern
Elsenheimer Str. 39, 80687 München
7. November 2019 Donnerstag 19:00 Uhr KVB-Bezirksstelle Unterfranken
Hofstr. 5, 97070 Würzburg
18. November 2019 Montag 19:00 Uhr KVB-Bezirksstelle Mittelfranken
Vogelsgarten 6, 90402 Nürnberg
27. Novemver 2019 Mittwoch 18:00 Uhr KVB-Bezirksstelle Oberpfalz
Yorckstr. 15, 93049 Regensburg
3. Dezember 2019 Dienstag 19:00 Uhr Wirtshaus am Auwaldsee
Am Auwaldsee 20, 85053 Ingolstadt

Bitte melden Sie sich online für Ihren Wunschtermin an unter www.kvb.de - Rubrik Service / Fortbildung: Terminsuche

Mit Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie sofort eine Anmeldebestätigung.