Heilmittelverordnung

Kurze Wiederholung, aktuelle Änderungen und Neuigkeiten, die die Hausarztpraxis betreffen

Seit 01.10.2017 gelten die vom Schiedsamt festgelegten neuen Regelungen für Heilmittelprüfungen und seit dem 01.01.2018 gibt es bei den Heilmitteln auch die Verordnung von Ernährungstherapie.
Ab Januar und Mai 2017 wurden ja bereits die Diagnosenlisten Praxisbesonderheiten (jetzt Besondere Verordnungsbedarfe) und Langfristiger Heilmittelbedarf geändert bzw. ergänzt. Vor allem geriatrischen Erkrankungen, Lympherkrankungen und Entwicklungsstörungen bei Kindern wurden in die Listen neu aufgenommen.

Referentinnen:     Margit Büttner, MFA, VERAH®, NäPA, Dipl. Betriebswirt (FH), Roth
                            Regina Hombach, MFA, VERAH®, NäPA, BEAH®, Giebelstadt

Seminarinhalt:
Ein Update über die Heilmittelverordnungen soll den Praxen die Umsetzung der seit 01.01.2017 gültigen Heilmittelrichtlinien inklusive aller seitdem in Kraft getretenen Änderungen erleichtern.
Qualifizierte Med. Fachangestellte können den/die Arzt/Ärztin bei der Erstellung dieser Heilmittel-VO unterstützen. Wie dies in der Praxis umgesetzt werden kann, wird mit Tipps und Beispielen aus der Praxis für die Praxis gezeigt.

• Kurze Wiederholung von Grundbegriffen
• Besondere Verordnungsbedarfe
• Langfristiger Heilmittelbedarf
• Langfristiger Heilmittelbedarf auf Antrag (= Einzelfallentscheidung)
• Fallbeispiele
• Umsetzung in der Praxis
• Heilmittelprüfung

Bitte bringen Sie, wenn vorhanden, die Heilmittel-Richtlinien 2018 ggfls. 2017 in Buchform zum Seminar mit.

Termine Veranstaltungsorte Gebühr inkl. 19% MwSt. Kurs- Nr.
Mittwoch, 03.07.19
15:00 – 18:00 Uhr
Martinushaus Aschaffenburg
Treibgasse 26, Aschaffenburg
70,00 € für Mitglieder*
85,00 € für Nichtmitglieder
Heilmittel 6
Mittwoch, 10.07.19
15:00 – 18:00 Uhr
Fichtelgebirgshof
Frankenring 1, Himmelkron
70,00 € für Mitglieder*
85,00 € für Nichtmitglieder
Heilmittel 7
a
usgebucht!
Mittwoch, 16.10.19
15:00 – 18:00 Uhr
Select Hotel Erlangen
Wetterkreuz 7, Erlangen
70,00 € für Mitglieder*
85,00 € für Nichtmitglieder
Heilmittel 8
a
usgebucht!
 *des Bayerischen Hausärzteverbandes / Seminargebühr (inkl. Handout, Getränke und Kaffeepause)

Anmeldung:

NEU!!! Ab sofort können sich auch die MFAs über das Arztportal anmelden. Klicken Sie hierfür einfach auf die gewünschte Kursnummer und Sie werden direkt ans Arztportal weiter geleitet (Zugangsdaten sind hierfür nicht erforderlich).
Oder Sie melden sich wie gewohnt mit dem Anmeldeformular mit Angabe der jeweiligen Kursnummer an. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, erfolgt die Bearbeitung nach Eingangsdatum.

Die Teilnahmegebühr kann ausschließlich per Lastschrift beglichen werden. Nach erfolgter Seminarzusage werden die Teilnahmegebühren innerhalb von 4 Wochen nach dem Seminar auch bei Nichtteilnahme am Kurs ausschließlich über SEPA-Lastschriftmandat eingezogen!
Die Teilnahmebedingungen für Fortbildungsveranstaltungen der HSW GmbH finden Sie in der Rubrik Fortbildung / Themen in diesem Bereich /Teilnahmebedingungen. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie diese automatisch an.

Wir würden uns freuen, Sie an einem der Termine begrüßen zu dürfen.

Weitere Informationen zur Online-Anmeldung finden Sie hier.

%MCEPASTEBIN%