HOME   |   ÜBER UNS   |   SERVICE   |   AKTUELL   |   HZV   |   FORTBILDUNG   |   JUNGE MEDIZIN
PRESSE   |   SITEMAP   |   KONTAKT   |   LOGIN

Dermatoskopie – Ein Einstieg

Seit 1. April 2020 ist die Dermatoskopie „fakultativer“ Bestandteil des Hautkrebs-Screenings. Nicht nur weil in den Praxen jetzt ein Dermatoskop zur berechtigten Abrechnung des Hautkrebsscreenings vorgehalten werden muss, suchen viele Kolleginnen/Kollegen einen Einstieg in die Dermatoskopie.

  Seminarinhalt:

Durch eine verbesserte Diagnostik mittels der Dermatoskopie können Hausärztinnen und Hausärzte zweifelhafte Hautveränderungen mit deutlich mehr Sicherheit beurteilen und so einerseits abwendbar gefährliche Verläufe verhindern helfen. Andererseits sind benigne Hautveränderungen einfacher zu erkennen, wodurch unnötige und übermäßig lange Wartezeiten auf Termine beim Spezialisten vermieden werden.

  • Grundlagen der Dermatoskopie
  • Abwägung zwischen Geräten mit polarisierendem und solchen mit LED-Licht
  • Handhabung der Dermatoskope
  • Derzeitige Abrechnungsmodalitäten
  • Die Grundelemente der Musteranalyse
  • Einführung in die Musteranalyse
  • Die dermatoskopische ABCD-Regel
  • Früherkennung abwendbar gefährlicher Verläufe (z.B. Basalzellkarzinom, Melanom)
  • Dermatoskopischer Algorithmus für den Allgemeinarzt
  • Dermatoskopische Besonderheiten im Gesicht
  • Dermatoskopische Besonderheiten der Leistenhaut
  • Wann Patienten zum Follow-up schicken?
  • Schwieriges Terrain der nicht pigmentierten Hautveränderungen
  • Zusammenarbeit mit den Spezialisten
    Interaktive Übungen am Bildmaterial

Das Hautkrebsscreening ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Fortbildung und auch kein Ersatz für den von der KV Bayerns vorgeschriebenen achtstündigen Kurs zum Hautkrebsscreening.

Die Gruppengröße liegt bei max. 24 Personen. Diese Fortbildung sieht eine konzeptionelle Beteiligung eines jeden Teilnehmers vor und endet mit einer Lernerfolgskontrolle.

Für diese Fortbildung werden Punkte bei der Bayerischen Landesärztekammer (einschl. Lernerfolgskontrolle) beantragt. Wir erwarten ca. 9 CME.

  Referent:

  • Hr. Dr. med. Reiner Albrecht, Facharzt für Allgemeinmedizin

  Termine:

Datum

Veranstaltungsort

Kursnummer

Anmeldung

Samstag, 04.12.2021| 10:00 - 17:00 Uhr

Erlangen
Select Hotel
Wetterkreuz 7
91058 Erlangen
zur Routenplanung (Google Maps)

Derma 4  zur Online Anmeldung

   Seminargebühr:

  • Präsenzveranstaltung (inkl. Verpflegung und Unterlagen):
    140,00 € inkl. 19% Mwst. für Mitglieder des Bayerischen Hausärzteverbandes
    160,00 € inkl. 19% Mwst. für Nichtmitglieder

   Informationen zur Anmeldung:

  • Ab sofort können Sie sich auch über das Arztportal anmelden. Informationen dazu finden Sie unter www.hausaerzte-bayern.de im Bereich Fortbildung oder Sie gehen direkt über das Arztportal unter https://arztportal.hausaerzteverband.de.
  • Oder Sie melden sich wie gewohnt mit dem beigefügten Anmeldeformularmit Angabe der jeweiligen Kursnummer an. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, erfolgt die Bearbeitung nach Eingangsdatum.
  • Kostenfreie Stornierung bis spätestens 3 Tage vor der Fortbildung
  • Die Teilnahmegebühr kann ausschließlich per Lastschrift beglichen werden. Nach erfolgter Seminarzusage werden die Teilnahmegebühren innerhalb von 4 Wochen nach dem Seminar auch bei Nichtteilnahme am Kurs ausschließlich über SEPA-Lastschriftmandat eingezogen!
  • Die Teilnahmebedingungen für Fortbildungsveranstaltungen der HSW GmbH finden Sie hier. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie diese automatisch an.

Wir würden uns freuen, Sie an einem der Termine begrüßen zu dürfen.

Weitere Informationen zur Online-Anmeldung finden Sie hier.

Themen in HOME ÜBER UNS SERVICE AKTUELL HZV FORTBILDUNG NACHWUCHS STIFTUNG :

Login Mitgliederbereich:

Login Mitgliederbereich

Suche: