Allgemeinmedizin Kompakt mit Kinderbetreuung: „Besser hätte ich es mir nicht wünschen können“

Veröffentlicht am .

Allgemeinmedizin Kompakt Dr. Beier2.2Zum Vergrößern bitte klicken.

Allgemeinmedizin Kompakt hat sich als Vorbereitungskurs auf die Facharztprüfung etabliert: Von Kempten im Allgäu bis Berlin: Das Angebot der Münchner Akademie für Ärztliche Fortbildung lockt die Teilnehmer über die bayerischen Landesgrenzen hinweg und sorgte vergangenes Wochenende für einen vollen Hörsaal am Campus Großhadern.

Eine Besonderheit in diesem Jahr: Die professionelle Kinderbetreuung, die der Bayerische Hausärzteverband seinen Mitgliedern kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Während sich unsere liebevollen Profis um den Nachwuchs gekümmert und die heißen Temperaturen für eine gemeinsame Wasserbombenschlacht genutzt haben, konnten sich die Eltern ganz auf den Kurs konzentrieren: „Besser hätte ich es mir nicht wünschen können“, freute sich Andrea Greiner. Die Ärztin hat ihre Kinder im Alter von 4, 7 und 10 Jahren für die Kinderbetreuung angemeldet. „Ich hatte zunächst Bedenken, ob das für meinen Ältesten überhaupt etwas ist – aber er war so begeistert, dass er am zweiten Tag unbedingt wieder hinwollte.“ Wir freuen uns über das durchweg positive Feedback der Eltern und Kinder und wollen Ihnen auch für die kommende Veranstaltung (Allgemeinmedizin Kompakt Teil 2) am 13. Und 14. Dezember 2019 die Möglichkeit geben, ihren Nachwuchs mitzubringen und gut betreut zu wissen. Unter http://www.klinikum.uni-muenchen.de/Medizinische-Klinik-und-Poliklinik-IV/de/Ueber-uns/download/Allgemeinmedizin_kompakt/AMK_7/index.html können Sie sich bereits jetzt für den zweiten Kursteil Allgemeinmedizin Kompakt anmelden.

Allgemeinmedizin Kompakt Dr. Ritter kZum Vergrößern bitte klicken.

Auch wenn es um die Zukunftsplanung geht, können sich die Teilnehmer bei Allgemeinmedizin Kompakt umfassend informieren: Am Stand des Bayerischen Hausärzteverbandes beantworteten Dr. Markus Beier, Vorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbandes und Dr. Wolfgang Ritter, Schatzmeister des Bayerischen Hausärzteverbandes, Fragen zur Niederlassung und speziell zur Hausarztzentrierte Versorgung. Auf besonders großes Interesse stießen unsere neuen HZV-Flyer für Ärzte und Patienten, die Sie hier finden.

Hilfreich für alle Ärztinnen und Ärzte, die mit dem Gedanken an eine Niederlassung spielen: Unsere Anleitung Schritt-für-Schritt zur Praxisübernahme.