Presse Service

Aktuelle Mitteilungen

Pressestatement zur KVB-VV vom 19. Juni

München, 20. Juni 2024 – Anlässlich der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB) am 19. Juni 2024 in München erklärt Dr. Wolfgang Ritter, Landesvorsitzender Bayerischer Hausärzteverband:

„Die Vertreterinnen und Vertreter der hausärztlichen Fraktion in der KVB-Vertreterversammlung fordern Bundes- und Landesregierung auf, ihre aktuellen Gesetzes- und / oder Reformvorhaben auf Bundes- und Landesebene stärker als bislang auch an dem Beschluss des Deutschen Ärztetages 2024 „Koordinieren und Kooperieren in der ambulanten Versorgung – für ein bedarfsgerechtes und sektorenverbindendes Gesundheitssystem“ auszurichten. Der Deutsche Ärztetag in Mainz hat im Mai 2024 mit den Stimmen von Hausärztinnen und Hausärzten sowie Fachärztinnen und Fachärzten beschlossen, dass die Gesundheitsversorgung in Deutschland in Zukunft durch eine stärkere Koordination der Versorgung und eine bessere Orientierung für Patientinnen und Patienten gekennzeichnet sein muss.

An dieser zukunftsweisenden Ausrichtung ambulanter Versorgung werden auch wir Ärztinnen und Ärzte uns in Bayern messen lassen müssen.

Als Bayerischer Hausärzteverband arbeiten wir auch mit Vertreterinnen und Vertretern von Facharztverbänden bereits an innovativen und digitalen Konzepten zur Weiterentwicklung der Hausarztzentrierten Versorgung (HZV), die sich nachgewiesenermaßen als Koordinations- und Steuerungsinstrument im Rahmen eines freiwilligen Primärarztsystems bereits bewährt hat. Wir möchten zusammen mit Fachärztinnen und Fachärzten Versorgung aktiv und zukunftsgerichtet gestalten. Wir lehnen eine rückwärtsgewandte, die akuten Herausforderungen im Ganzen negierende Klientelpolitik jedoch ab!“

PRESSESTATEMENT ALS PDF

 

 

 

 

Fotos

Hier finden Sie unsere Pressefotos. Bitte klicken Sie auf ein Portrait, um ein hochauflösendes Foto herunterzuladen.

Dr. Wolfgang Ritter

Dr. Wolfgang Ritter

Landesvorsitzender
Dr. Petra Reis Berkowicz

Dr. Petra Reis Berkowicz

1. stellv. Vorsitzende
Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Beate Reinhardt

Dr. Beate Reinhardt

2. stellv. Vorsitzende
Maria Stich

Maria Stich

Schatzmeisterin
Dr. Stefan Semmler

Dr. Stefan Semmler

Schriftführer
Dr. Josef Pömsl

Dr. Josef Pömsl

Fortbildungsbeauftragter
 

Themen in HOME ÜBER UNS SERVICE AKTUELL HZV FORTBILDUNG NACHWUCHS STIFTUNG :

Login Mitgliederbereich:

Login Mitgliederbereich

Suche: