Pressemitteilungen

Hier finden Sie Pressemitteilungen des Bayerischen Hausärzteverbandes.

Bei Anfragen zu älteren Pressemitteilungen aus unserem Archiv kontaktieren Sie bitte Ruth Sharp/Dunya Oulatto unter 089-1273927-60 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hausarztvertrag AOK Bayern: Bundessozialgericht weist Revision der AOK Bayern zurück

Veröffentlicht am .

Gute Nachricht für die Versicherten der AOK Bayern und für die Hausärztinnen und Hausärzte im Freistaat: Das Bundessozialgericht hat die Revision der AOK Bayern gegen den geschiedsten Hausarztvertrag zwischen der AOK Bayern und dem Bayerischen Hausärzteverband aus dem Jahre 2012 zurückgewiesen.

5 Jahre AKADemie Dillingen: „Wichtiger Beitrag gegen den Hausärztemangel“

Veröffentlicht am .

„Das Ausbildungskonzept Allgemeinmedizin Dillingen, kurz die AKADemie Dillingen, ist nicht nur hier vor Ort ein voller Erfolg, sondern mittlerweile für ganz Deutschland ein Leuchtturmprojekt“, sagte Dr. Dieter Geis, Vorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbandes, auf der Festveranstaltung „5 Jahre AKADemie Dillingen“ am Montagabend in der Kreisklinik St. Elisabeth in Dillingen.

Bayerischer Hausärzteverband begrüßt Stärkung der hausärztlichen Versorgung im Koalitionsvertrag

Veröffentlicht am .

Der Bayerische Hausärzteverband stellt sich hinter die Maßnahmen zur Stärkung der hausärztlichen Versorgung, auf die sich CDU/CSU und SPD in ihrer Koalitionsvereinbarung geeinigt haben.

„Herzlichen Glückwunsch an unseren Hausarztkollegen Dr. Gerald Quitterer“

Veröffentlicht am .

Statement von Dr. Dieter Geis, Vorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbandes, zur Wahl des neuen Präsidenten der Bayerischen Landesärztekammer.

„Verzögerung der Bereitschaftsdienstreform würde Patientenversorgung gefährden!“

Veröffentlicht am .

Bayerischer Hausärzteverband schließt sich der Kritik von BLÄK und KVB an der Forderung der FDP Bayern nach einer Aussetzung der Bereitschaftsdienstreform an.

Stiftung Bayerischer Hausärzteverband und Techniker Krankenkasse bringen wieder Medizinstudierende aufs Land

Veröffentlicht am .

Pressemitteilung des Bayerischen Hausärzteverbandes und der Techniker Krankenkasse (TK) zum gemeinsamen Förderprojekt für Famulaturen in Landarztpraxen, das 2018 in die vierte Runde geht. 

Numerus Clausus zum Teil Verfassungswidrig: Bayerns Hausärzte erwarten mehr Transparenz und Gerechtigkeit durch Karlsruher Entscheidung

Veröffentlicht am .

In einer Pressemitteilung kommentiert Dr. Dieter Geis, Vorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbandes, das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes zur Vergabepraxis von Medizinstudienplätzen.

Bayerns Hausärzte fordern Stärkung der Allgemeinmedizin

Veröffentlicht am .

Pressemitteilung zur Delegiertenversammlung des Bayerischer Hausärzteverbandes am 02.12.2017.

„Frontalangriff auf die Freiberuflichkeit aller niedergelassenen Ärzte in Bayern“

Veröffentlicht am .

Bayerischer Hausärzteverband kritisiert die Kampagne des Bayerischen Facharztverbandes gegen die Bereitschaftsdienst-Reform.

Kompetenzzentrum Weiterbildung Bayern gegründet

Veröffentlicht am .

Gemeinsame Pressemitteilung der beteiligten Kooperationspartner vom 13. Oktober 2017.