Pressemitteilungen

Hier finden Sie Pressemitteilungen des Bayerischen Hausärzteverbandes.

Bei Anfragen zu älteren Pressemitteilungen aus unserem Archiv kontaktieren Sie bitte Ruth Sharp unter 089-1273927-70, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder die Geschäftsstelle unter 089-1273927-0.

1. Internationaler Tag der Patientensicherheit am 17. September: Bayerischer Hausärzteverband verstärkt Kampf gegen multiresistente Keime

Veröffentlicht am .

Seit Juli 2015: Hygienemanagement-Kurse für Medizinische Fachangestellte (MFA) - ab November 2015: Neue Schulungen für Hausärztinnen und Hausärzte

Bayerischer Hausärzteverband setzt auf Ausbau der Hausarztzentrierten Versorgung (HzV)

Veröffentlicht am .

Kassen müssen Prioritäten richtig setzen - Pressemitteilung des Bayerischen Hausärzteverbandes zu prognostiziertem Millionenloch bei den Gesetzlichen Krankenkassen

Hausarztvertrag mit Betriebskrankenkassen einvernehmlich weiterentwickelt

Veröffentlicht am .

Gemeinsame Pressemitteilung des Bayerischen Hausärzteverbandes, des BKK Landesverbandes Bayern, der BKK-Vertragsarbeitsgemeinschaft (VAG) Bayern sowie der GWQ ServicePlus AG

Voller Erfolg: Förderprogramm für Landarztpraxen

Veröffentlicht am .

Famulaturförderprojekt von Bayerischem Hausärzteverband und Techniker Krankenkasse erfolgreich gestartet - Gemeinsame Pressemitteilung des Bayerischen Hausärzteverbandes und der Techniker Krankenkasse (TK)

Festakt für Bayerns ersten Lehrstuhl für Allgemeinmedizin

Veröffentlicht am .

Pressemitteilung des Bayerischen Hausärzteverbandes zum Festabend anläslich der Verstetigung des Lehrstuhls für Allgemeinmedizin an der TU München

Tetanus: Jeder 4. Bürger ist nicht ausreichend geimpft

Veröffentlicht am .

Zum Tag der Hausarztmedizin am 7. Mai warnen Bayerns Hausärzte vor Impflücken auch bei Erwachsenen. Bei Patienten, die sich in einen Hausarztvertrag eingeschrieben haben, überprüft der Hausarzt automatisch und regelmäßig den Impfstatus.

Bayerischer Hausärzteverband und Verband der Ersatzkassen in Bayern vereinbaren Aufnahme von Verhandlungen über Hausarztzentrierte Versorgung

Veröffentlicht am .

 Gemeinsame Pressemitteilung des Bayerischen Hausärzteverbandes und der Landesvertretung Bayern des Verbandes der Ersatzkassen (vdek).

Bayerns Hausärzte verurteilen das rechtswidrige Vorgehen der AOK Bayern

Veröffentlicht am .

Delegiertenversammlung des Bayerischen Hausärzteverbandes gegen Zugeständnisse im aktuellen Streit mit dem Vorstand der AOK Bayern um den geschiedsten Hausarztvertrag

Nachwuchstag des Bayerischen Hausärzteverbandes kommt bei angehenden Medizinern gut an

Veröffentlicht am .

Über 140 Teilnehmer kamen zur Pilotveranstaltung in Würzburg

Bayerischer Hausärzteverband und Techniker Krankenkasse fördern Nachwuchs für Landarztpraxen

Veröffentlicht am .

Pressemitteilung des Bayerischen Hausärzteverbandes und der Techniker Krankenkasse (TK): Gemeinsames Projekt zur Nachwuchsförderung im hausärztlichen Bereich gestartet