Pressemitteilungen

Hier finden Sie Pressemitteilungen des Bayerischen Hausärzteverbandes.

Bei Anfragen zu älteren Pressemitteilungen aus unserem Archiv kontaktieren Sie bitte Ruth Sharp unter 089-1273927-70, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder die Geschäftsstelle unter 089-1273927-0.

Bayerischer Hausärzteverband und Verband der Ersatzkassen in Bayern vereinbaren Aufnahme von Verhandlungen über Hausarztzentrierte Versorgung

Veröffentlicht am .

 Gemeinsame Pressemitteilung des Bayerischen Hausärzteverbandes und der Landesvertretung Bayern des Verbandes der Ersatzkassen (vdek).

Bayerns Hausärzte verurteilen das rechtswidrige Vorgehen der AOK Bayern

Veröffentlicht am .

Delegiertenversammlung des Bayerischen Hausärzteverbandes gegen Zugeständnisse im aktuellen Streit mit dem Vorstand der AOK Bayern um den geschiedsten Hausarztvertrag

Nachwuchstag des Bayerischen Hausärzteverbandes kommt bei angehenden Medizinern gut an

Veröffentlicht am .

Über 140 Teilnehmer kamen zur Pilotveranstaltung in Würzburg

Bayerischer Hausärzteverband und Techniker Krankenkasse fördern Nachwuchs für Landarztpraxen

Veröffentlicht am .

Pressemitteilung des Bayerischen Hausärzteverbandes und der Techniker Krankenkasse (TK): Gemeinsames Projekt zur Nachwuchsförderung im hausärztlichen Bereich gestartet

Hausärzte fordern AOK Bayern auf, sich endlich an Recht und Gesetz zu halten

Veröffentlicht am .

Die heute von der AOK Bayern in einer Pressemitteilung verbreitete Behauptung, der Schiedsspruch zum Hausarztvertrag zwischen der AOK Bayern und dem Bayerischen Hausärzteverband sei unwirksam, ist falsch.

Dr. Günther Beckstein engagiert sich für die Stiftung Bayerischer Hausärzteverband

Veröffentlicht am .

Dr Alt-Ministerpräsident ist Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung, die sich auf dem Münchner Stiftungsfrühling erstmals der Öffentlichkeit vorstellt.

Sozialgericht München: Einbehalt von 2 Mio. EUR nicht rechtmäßig

Veröffentlicht am .

AOK Bayern darf Abschlagszahlungen nicht kürzen, stellt das Sozialgericht München in einer Eilentscheidung klar.

Dr. Geis: „AOK Bayern gefährdet den sozialen Frieden“

Veröffentlicht am .

Bis zu 100.000 Euro pro Praxis: Krankenkasse verschickt Sammelforderungen an 2700 Hausärzte in Bayern /Angeblich ein „Computerfehler“: Prüfstelle für Ärzte in Bayern verschickt falsche Regressforderungen

10 Jahre Thementage des Bayerischen Hausärzteverbands

Veröffentlicht am .

Seit 2004 fördern die Thementage des Bayerischen Hausärzteverbandes die hohe Qualität hausärztlicher Versorgung in Bayern. Dahinter verbirgt sich ein einzigartiges Konzept curricularer Fortbildung.

Vorstandswahlen: Dr. Dieter Geis mit klarer Mehrheit im Amt bestätigt

Veröffentlicht am .

Auf der Delegiertenversammlung am Samstag in Nürnberg sind Dr. Geis und seine Vorstandskollegen mit deutlichen Mehrheiten als Mitglieder des Geschäftsführenden Vorstands wiedergewählt worden.