Pressemitteilungen

Hier finden Sie Pressemitteilungen des Bayerischen Hausärzteverbandes.

Bei Anfragen zu älteren Pressemitteilungen aus unserem Archiv kontaktieren Sie bitte Ruth Sharp unter 089-1273927-70, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder die Geschäftsstelle unter 089-1273927-0.

Keine Facharzt-Odyssee bei Schmerzen!

Veröffentlicht am .

Aktionstag gegen den Schmerz am 3. Juni: Bei wiederkehrenden Schmerzen erst zum Hausarzt!

Bayerns Hausärzte fordern Rechtsanspruch auf menschenwürdige ambulante Palliativversorgung

Veröffentlicht am .

Der Bayerische Hausärzteverband setzt sich dafür ein, dass die Allgemeine Ambulante Palliativversorgung analog zur Spezialisierten Ambulanten Palliativversorgung im SGB V verankert wird.

Gemeinde sucht Hausarzt/Hausärztin: Neues Vermittlungsportal

Veröffentlicht am .

Der Bayerische Hausärzteverband unterstützt jetzt Gemeinden bei der Suche nach einem Hausarzt mit dem Portal „Gemeinde sucht Hausarzt / Hausärztin“ auf seiner Website.

22. Bayerischer Hausärztetag: Maßnahmenpakt gegen den Hausärztemangel

Veröffentlicht am .

Bayerischer Hausärzteverband startet Umfrage zu Regressverfahren und fordert Krankenkassen sowie die Politik auf, die Versicherten über zentrale Verschreibungsregeln aufzuklären.

Hausärztliche Versorgung sichern – in Stadt und Land

Veröffentlicht am .

Wie lässt sich eine flächendeckende hausärztliche Versorgung auf Dauer sicher stellen? Mit diesem Thema beschäftigt sich der 22. Bayerische Hausärztetag am kommenden Wochenende in Nürnberg. „Wir müssen das deutsche Gesundheitssystem zu einem hausarztzentrierten Primärarztsystem weiterentwickeln", fordert Dr. Dieter Geis, Vorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbandes.

Tag der seltenen Erkrankungen: Hausärzte stehen hinter Betroffenen

Veröffentlicht am .

Pressemitteilung zum Tag der seltenen Erkrankungen am 28. Februar, der dieses Jahr unter dem Motto „Gemeinsam für eine bessere Versorgung“ steht.

Dr. Dieter Geis: An jede Universität gehört ein Lehrstuhl Allgemeinmedizin

Veröffentlicht am .

Mit einer Festveranstaltung haben die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) und der Bayerische Hausärzteverband am Mittwochabend in der Orangerie die Errichtung des ersten regulären Lehrstuhls für Allgemeinmedizin in Bayern  gewürdigt.

Bayerischer Hausärzteverband und Bosch BKK erweitern Hausarztvertrag

Veröffentlicht am .

Um die haus- und fachärztliche Betreuung von Patienten im Oberallgäu zu verbessern, haben der Bayerische Hausärzteverband und die Bosch BKK Änderungen im HzV-Vertrag der Kasse vereinbart.

Koalitionsverhandlungen: Vorstand begrüßt Einigung der AG Gesundheit zur HzV

Veröffentlicht am .

Als "deutliches Signal zur Stärkung der HzV nicht nur in Bayern" hat der Vorstand des Bayerischen Hausärzteverbandes die Verständigung innerhalb der AG Gesundheit und Pflege auf Beibehaltung der Pflicht für Krankenkassen, HzV-Verträge anzubieten, und den Wegfall der Honorarobergrenze bei Hausarztverträgen begrüßt.

Dr. Dieter Geis: „Fehlinformation einiger Krankenkassen ist nicht akzeptabel.“

Veröffentlicht am .

Der Bayerische Hausärzteverband kritisiert die Fehlinformation einiger gesetzlicher Krankenkassen in Bayern zur Einführung der umstrittenen elektronischen Gesundheitskarte (eGK).