Neues aus dem Bezirk

Bezirkswahl München: Dr. Oliver Abbushi als Bezirksvorsitzender im Amt bestätigt

Veröffentlicht am .

Bei der gestrigen Bezirksmitgliederversammlung München wurde der Bezirksvorsitzende ohne Gegenstimme im Amt bestätigt.

Bezirkswahl München 2Zum Vergrößern bitte klicken.

Bei der Bezirksmitgliederversammlung München am 24.10.2018 wurde Dr. Oliver Abbushi ohne Gegenstimmen als Bezirksvorsitzender wiedergewählt und bleibt damit für weitere vier Jahre im Amt. Neu gewählt wurde sein Stellvertreter: Dr. Daniel Pohl. Er löst damit Dr. Christoph Grassl als stellvertretenden Bezirksvorsitzenden München ab. Dr. Grassl wollte einem jüngeren Kollegen Platz machen und stellte sich deshalb nicht mehr zur Wahl. Er wird sich jedoch als Bezirksdelegierter weiterhin aktiv für den Bayerischen Hausärzteverband in München.

Als Bezirksdelegierte wurden: Dr. Eike Böhme, Dr. Andreas Durstewitz, Dr. Friedrich Kiener, Tanja Poenitsch, Dr. Wolfgang Ritter, Dr. Katharina Teubner und Dr. Hans-Joachim Willerding.

Als Ersatzdelegierte wurden gewählt: Dr. Christina Adamczyk, Dr. Ernst Engelmayr, Fortbildungsbeauftragter des Bayerischen Hausärzteverbandes, Dr. Markus Frühwein, Dr. Peter Hauber, Dr. Günther Holtahusen, Dr. Victoriya Minster, Dr. Rudolf Schäfer, Prof. Dr. Jörg Schelling und Dr. Nikolaus Sonnweber.