Werkzeugkasten Niederlassung - Partner des Bayerischen Hausärzteverbandes

Sie haben Ihre Niederlassung geplant oder sind frisch niedergelassen und haben noch viele Fragen? Damit sind Sie nicht allein!

2021 09 27 Werkzeugkasten Foto 002Rund um die Niederlassung in der eigenen Hausarztpraxis gibt es viele Fragen, Unsicherheiten und Anforderungen. In unserer interaktiven Seminarreihe mit 16 unterschiedlichen Modulen bekommen Sie das nötige Handwerkszeug geliefert, praxisnah und kompakt.

Die Seminare werden von jungen, niedergelassenen Hausärztinnen und Hausärzten gehalten - somit erhalten Sie aktuelle Tipps und Informationen aus erster Hand. Die ReferentInnen arbeiten mit konkreten Praxisbeispielen und Erfahrungsberichten und bieten zudem Raum für den Austausch untereinander.

Mehr erfahren

Werzeugkasten-Module am Bayerischen Hausärztetag 2022

Am neuesten Modul aus der Reihe Werkzeugkasten Niederlassung "IT in der Hausarztpraxis – Segen oder Fluch(en)?" können Sie am 13. Mai ab 14 Uhr im Rahmen des Bayerischen Hausärztetages in Erlangen teilnehmen - am besten vor Ort in der Heinrich-Lades-Halle, aber auch online. Am Samstag, 14. Mai, haben Sie Gelegenheit, ein weiteres Modul zu besuchen: "Nicht warten – starten! Praxisfinanzierung und Versicherungen".

Infos & Anmeldung

Übrigens: Im Nachwuchs-Fortbildungskalender finden Sie mehr zu den in Bayern angebotenen Modulen.

 

Neu: Bavarian Circle

Bavarian CircleDer Bavarian Circle ist ein neues Angebot der Bayerischen Hausärzteverbandes an neu Niedergelassene beziehungsweise Niederlassungswillige. Dabei handelt es sich um ein Fortbildungswochenende mit gleich vier Modulen aus dem Werkzeugkasten Niederlassung und einem Get-Together, bei dem Sie sich mit Kolleginnen und Kollegen in ähnlicher Situation austauschen und vernetzen können. Gäste beim Get-Together sind Dr. Markus Beier, Vorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbandes und Dr. Beate Reinhardt, Mitglied des geschäftsführenden Vorstands und Vorstandsbeauftragte Junge Medizin, die sich beide darauf freuen, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Termin: 08. bis 10. Juli 2022 in Gößweinstein/Fränkische Schweiz - ausgebucht

Für Mitglieder des Bayerischen Hausärzteverbandes übernimmt die Stiftung Bayerischer Hausärzteverband die Übernachtungs- und Verpflegungskosten, sodass für teilnehmende Mitglieder nur die Seminargebühren in Höhe von 340 Euro zu tragen sind.

Kosten für Nicht-Mitglieder: 870 € inkl. aller Seminargebühren, 2 Übernachtungen und Vollverpflegung

Die Teilnehmerplätze sind limitiert und werden vorrangig an Mitglieder und nach Eingangsdatum der Anmeldung vergeben.

                            PROGRAMM-FLYER

 

 

Themen in HOME ÜBER UNS SERVICE AKTUELL HZV FORTBILDUNG NACHWUCHS STIFTUNG :

Login Mitgliederbereich:

Login Mitgliederbereich

Suche: