home bg

  • [14.02.2019 // Rundschreiben / Aktuelle Informationen]
    Apropos Medizincampus Oberfranken: „Vorbild für andere Regionen“

    Die Regierungskoalition in Bayern macht Ernst mit ihrer Ankündigung, zusätzliche Medizinstudienplätze zu schaffen: Neben der neuen medizinischen Fakultät an der Universität Augsburg, an der ab Herbst diesen Jahres die ersten Medizinstudierenden starten, wird es ab Wintersemester 2021/2022 auch am Standort/Klinikum Bayreuth der Universität Erlangen Nürnberg die Möglichkeit geben, Medizin zu studieren:

    [14.02.2019 // Aktuelle Informationen]
    "Arzt und Unternehmer" feiert 10-jähriges Jubiläum

    Zehnjähriges Jubiläum eines Wahlpflichtfachs, das sich nach dem Medizinstudium in barer Münze auszahlen kann. In dem unter anderem vom Bayerischen Hausärzteverband geförderten Kurs „Arzt und Unternehmer“ lernen Medizin-Studierende an der Ludwig-Maximilians-Universität, wie man später als niedergelassener Arzt wirtschaftlich sinnvoll eine eigene Praxis gründet.

    [07.02.2019 // Gesundheitspolitische Zitrone]
    Die "Gesundheitspolitische Zitrone des Monats" geht an ... Johann-Magnus Freiherr von Stackelberg

    Mit der „Gesundheitspolitischen Zitrone des Monats“ macht der Bayerische Hausärzteverband die schlimmsten Auswüchse im deutschen Gesundheitswesen öffentlich. In diesem Monat hat sich der stellvertretende Vorstandsvorsitzende des GKV-Spitzenverbands Johann Magnus von Stackelberg wieder einmal eine Spitze geleistet. Sein neuester Vorschlag: die Kassenzulassung als eine „Lizenz auf Zeit“ laufen zu lassen.

    [31.01.2019 // Rundschreiben / Aktuelle Informationen]
    Dr. Markus Beier: „Wir Hausärzte dürfen nicht zu Befehlsempfängern von Controllern werden.“

    Neues Jahr, neuer geschäftsführender Landesvorstand, neuer Vorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbandes: Unter Führung des frisch gewählten 1. Vorsitzenden Dr. Markus Beier hat der geschäftsführende Landesvorstand gemeinsam mit den Vorsitzenden der Bezirksverbände über die künftige Strategie diskutiert. Auf die Themen geht Dr. Beier im Interview ein.

    >> alle Meldungen

  • [31.01.2019 // OFR]
    Bezirkswahl in Oberfranken: Dr. Petra Reis-Berkowicz als Bezirksvorsitzende wiedergewählt

    Der Bezirk Oberfranken im Bayerischen Hausärzteverband hat gewählt. Sowohl die Bezirksvorsitzende Dr. Petra Reis-Berkowicz als auch ihr Stellvertreter Klaus Kinzinger wurden erneut im Amt bestätigt.

    [10.01.2019 // MUC]
    Newyearsletter 2019

    Mit seinem "Newyearsletter 2019" informiert der der Bezirksvorstand München über aktuelle berufspolitischen Themen, unter anderem zur neuen Führung im Bezirk und im Landesverband, zur Spahnschen Gesetzgebung und  zur Digitalisierung.

    [20.12.2018 // MUC]
    Dr. Daniel Pohl: „Berufspolitik ist so etwas wie meine Passion geworden“

    Bei der Bezirksmitgliederversammlung des Bayerischen Hausärzteverbandes am 24. Oktober in München wurde Dr. Daniel Pohl zum stellvertretenden Bezirksvorsitzenden gewählt. Über sein neues Amt und seine berufspolitischen Ziele spricht er im Interview.

    >> zu den Bezirken