Informativ und praktisch...

Infos für Ihren Praxisalltag

Klimawandel trifft Gesundheitswesen: „Veränderungen in der Umwelt haben einen großen Einfluss auf das Befinden von uns Menschen“

Klimawandel trifft Gesundheitswesen: „Veränderungen in der Umwelt haben einen großen Einfluss auf das Befinden von uns Menschen“

Dr. Marc Metzmacher, Bezirksvorsitzender Mittelfranken des Bayerischen Hausärzteverbandes, ist Kursleiter der Fortbildung „Klimawandel trifft Gesundheitswesen - Was kommt auf Patient:innen und Mitarbeiter:innen zu?“. Im Interview erklärt er, warum ihm dieses Fortbildungsangebot am Herzen liegt.

Weiterlesen

Klare Empfehlung für Paxlovid – vor allem bei nicht Immunisierten

Klare Empfehlung für Paxlovid – vor allem bei nicht Immunisierten

Dr. Peter Löw, Hausarzt in Treuchtlingen im mittelfränkischen Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen und Bezirksdelegierter Mittelfranken des Bayerischen Hausärzteverbandes, berichtet im Interview, welche Erkenntnisse er vom Süddeutschen Infektiologie Symposium mitgenommen hat.

Weiterlesen

VERAH®-Förderung: „Eine VERAH® bedeutet vor allem eine deutliche Entlastung

VERAH®-Förderung: „Eine VERAH® bedeutet vor allem eine deutliche Entlastung"

Der Bayerische Hausärzteverband fördert die Ausbildung von Versorgungsassistent:innen in der Hausarztpraxis (VERAH®). Hausärztin Eva Greipel und Hausarzt Dr. Marc Metzmacher haben die Förderung genutzt und berichten, warum sie eine oder besser mehrere VERAH® im Team nicht mehr missen möchten.

Weiterlesen

Gelungene Premiere: Erster Kleiner Herbstkongress des Bayerischen Hausärzteverbandes

Gelungene Premiere: Erster Kleiner Herbstkongress des Bayerischen Hausärzteverbandes

Der erste Kleine Herbstkongress des Bayerischen Hausärzteverbandes war mit 50 Teilnehmenden ausgebucht und punktete mit bis zu 29 CME und natürlich auch dem endlich wieder möglichen kollegialem Austausch. 

Weiterlesen

Paxlovid-Checkliste bietet Übersicht

Paxlovid-Checkliste bietet Übersicht

Das Medikament Paxlovid kann Patienten mit Risiko für einen schweren Verlauf von Covid-19 erheblichen Nutzen bringen. Bei der Verordnung müssen jedoch viele Aspekte bezüglich möglicher Kontraindikationen und Wechselwirkungen beachtet werden. Dafür gibt es jetzt die Paxlovid-Checkliste, mitverfasst von Dr. Josef Pömsl.

Weiterlesen

Diagnose bei Beschwerden des Bewegungsapparats: „Das Hauptproblem ist die knappe Zeit“

Diagnose bei Beschwerden des Bewegungsapparats: „Das Hauptproblem ist die knappe Zeit“

Rücken, Hüfte, Knie – mit Schmerzen in diesen Bereichen kommen Patientinnen und Patienten oft erst einmal in die Hausarztpraxis - und dann? Selbst behandeln oder zum Spezialisten? Für solche Fragen bietet Orthopäde und Unfallchirurg Prof. Dr. Achim Benditz eine Fortbildung zum Bewegungsapparat an.

Weiterlesen

Primärmedizinisches Versorgungs- und Praxismanagement: Erfolgreicher Studienstart für MFA in München

Primärmedizinisches Versorgungs- und Praxismanagement: Erfolgreicher Studienstart für MFA in München

Nun ist es soweit: Die ersten MFA mit VERAH®- bzw. NäPa-Weiterbildung haben mit dem neuen Studiengang „Primärmedizinisches Versorgungs- und Praxismanagement“ an der FOM begonnen.

Weiterlesen

„Bei Ernährungsfragen nicht blank dastehen“

„Bei Ernährungsfragen nicht blank dastehen“

Im Interview gibt Referent Markus Schmid einen Vorgeschmack auf sein Seminar „Du bist, was du isst! - Wie sich Nahrungsmittel auf unser Verdauungssystem auswirken“ und erklärt, warum MFA sich unbedingt mit dem Thema Ernährung auseinandersetzen sollten.

Weiterlesen

Ambulante Therapieoptionen bei COVID-19 Erkrankungen

Ambulante Therapieoptionen bei COVID-19 Erkrankungen

Prof. Dr. Michael M. Kochen und Dr. Josef Pömsl haben gemeinsam eine Zusammenstellung von ambulanten Therapieoptionen bei Covid-19-Erkrankungen erarbeitet (letzte Aktualisierung 10.11.2022).

Weiterlesen

Telemedizin-Rucksack für die Hausbesuche der VERAHS spart Ressourcen

Telemedizin-Rucksack für die Hausbesuche der VERAHS spart Ressourcen

Mit Blick auf digitale Lösungen ist die neueste Errungenschaft in der Hausarztpraxis Drs. Pfeiffer ein Telemedizin-Rucksack für die Hausbesuche der VERAHS. Er soll die Versorgung verbessern und Ressourcen besser nutzbar machen.

Weiterlesen

MIA – Digitale Unterstützung bei Hausbesuchen

MIA – Digitale Unterstützung bei Hausbesuchen

MIA ist eine Telemedizin-App, die Versorgungsassistenten wie NäPa’s und VERAH’s bei Hausbesuchen unterstützt.

Weiterlesen

Bayerische Ärzteversorgung und das Steuerrecht vorteilhaft kombinieren? Das geht!

Bayerische Ärzteversorgung und das Steuerrecht vorteilhaft kombinieren? Das geht!

Bernhard Fuchs ist seit 40 Jahren als selbstständiger Steuerberater tätig und berät ausschließlich Ärztinnen und Ärzte sowie Zahnmediziner. Hier gibt er wertvolle Tipps für die Altersvorsorge und zeigt auf, auf welche Aspekte Sie bei einer professionellen Beratung achten müssen:

Weiterlesen

Heilen über das fasziale Organ

Heilen über das fasziale Organ

Im faszialen Organ sieht Dr. Rolf Eichinger, Allgemein-, Notfall-, Ernährungs-, Tauchmediziner und Chirotherapeut, große diagnostische und therapeutische Möglichkeiten.

Weiterlesen

Jetzt PTQZ-Moderator werden!

Jetzt PTQZ-Moderator werden!

Sich mit den Kolleginnen und Kollegen vor Ort vernetzen, in den fachlichen Austausch gehen und nebenbei die HZV-Teilnahmebedingungen erfüllen – all das bieten Pharmako-Qualitätszirkel (PTQZ) den Teilnehmenden – aber auch den Moderatoren.

Weiterlesen

Mit gezielten Handgriffen zur Diagnose

Mit gezielten Handgriffen zur Diagnose

Zerrung, Verrenkung und Knie- oder Rückenschmerzen – Hausärztinnen und Hausärzte sind oft mit ähnlichen Symptombildern konfrontiert wie Orthopäden. Daher bietet Dr. Holger Nyncke Fortbildungen zu manuellen Untersuchungstechniken an.

Weiterlesen

Ohne korrigierte Fehlerprotokolle kein Geld?

Ohne korrigierte Fehlerprotokolle kein Geld?

Spätestens ab 1. Juli 2022 sind Praxen zur Anwendung der neuen Kodierungsrichtlinie verpflichtet. Über die Auswirkungen haben wir mit Abrechnungsexpertin Sabine Finkmann gesprochen.

Weiterlesen

So können Sie als MFA studieren

So können Sie als MFA studieren

Der berufsbegleitende Studiengang "Primärmedizinisches Versorgungs- und Praxismanagement" richtet sich speziell an Medizinische Fachangestellte. Wir haben die wichtigsten Informationen für Sie.

Weiterlesen

Geflüchteten aus der Ukraine helfen

Geflüchteten aus der Ukraine helfen

In diesen Tagen treibt viele die Frage um, wie sie Menschen in und aus der Ukraine unterstützen können. Möglichkeiten bieten u.a. die Bayerische Staatsregierung und das Bayerische Rote Kreuz.

Weiterlesen

Wegfall der GOP 02402 /02403: Testverordnung ermöglicht Vergütung des hohen Aufwands bei PCR-Tests

Wegfall der GOP 02402 /02403: Testverordnung ermöglicht Vergütung des hohen Aufwands bei PCR-Tests

Es besteht weiterhin die Möglichkeit, über den Behandlungsschein, der auf die Corona-Testverordnung zugreift, den zusätzlichen Testaufwand bei jeder Person mit positiven Antigen-Schnelltest anzusetzen. Das geht aus dem Ergebnis einer rechtlichen Prüfung der KBV hervor.

Weiterlesen

Kein Stress mehr beim Einlesen der Versichertenkarten

Kein Stress mehr beim Einlesen der Versichertenkarten

Seit längerer Zeit kommt es in den Praxen beim Einlesen der Versichertenkarten in das stationäre Kartenlesegerät immer wieder zu einem Problem, mit dem sich auch Margit Büttner von der Praxis Drs. Büttner/Linzmeier in Roth konfrontiert sah. Sie hat einen Tipp, wie sich Systemabstürze durch Versichertenkarten vermeiden lassen.

Weiterlesen

Bayern startet Ukraine-Hilfstelefon

Bayern startet Ukraine-Hilfstelefon

Sie sprechen Ukrainisch, Russisch, Deutsch und Englisch und können als erste Anlaufstelle Flüchtlinge, aber auch Deutsche, die helfen wollen, an die richtigen Gesprächspartner vermitteln. Als erstes Bundesland hat Bayern ein Ukraine-Hilfetelefon eingerichtet, das auch die Praxisteams nutzen können, wenn ukrainische Patienten Fragen oder Verständigungsschwierigkeiten haben.

Weiterlesen

Verordnung von palliativpflegerischer Symptomkontrolle – eine zu wenig genutzte Chance

Verordnung von palliativpflegerischer Symptomkontrolle – eine zu wenig genutzte Chance

Seit 2017 ermöglicht die Häusliche Krankenpflege Richtlinie (HKP-Richtlinie) die Verordnung von palliativpflegerischer Symptomkontrolle zusätzlich zur „normalen“ häuslichen Krankenpflege. Palliativmedizinerin Dr. Claudia Levin sieht darin eine Chance für Totkranke, die verbleibende  Zeit in vertrauter Umgebung verbringen zu können.

Weiterlesen

Informationen zur medizinischen Versorgung von ukrainischen Flüchtlingen

Informationen zur medizinischen Versorgung von ukrainischen Flüchtlingen

Tausende Menschen fliehen über die Grenzen - von der Ukraine über Polen bis nach Deutschland und andere EU-Länder. Viele von ihnen brauchen medizinische Versorgung, weil sie verletzt oder krank sind oder einfach Medikamente benötigen. Die Kassenärztlichen Vereinigungen haben ihre Bereitschaft erklärt, die Betroffenen unbürokratisch und so gut wie möglich zu versorgen und haben auch erste Informationen bereitgestellt. Zudem hat das bayerische Gesundheitsministerium in einem Schreiben Informationen an die Impfzentren verbreitet, inwieweit auch ukrainischen Flüchtlingen ein Impfangebot gemacht werden kann.

Weiterlesen

Steuertipps für Praxisinhaber zu Extras für MFA

Steuertipps für Praxisinhaber zu Extras für MFA

Mit Gehaltsextras lässt sich die Motivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhöhen. Zum Jahreswechsel ist die Steuerfreigrenze für Sachbezüge von 44 auf 50 Euro pro Monat gestiegen. Der gewonnene Spielraum kann von niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten dazu genutzt werden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an die Praxis zu binden und neue Fachkräfte zu gewinnen.

Weiterlesen

Übersicht COVID-19-Impfzertifikate

Übersicht COVID-19-Impfzertifikate

Aufgrund der Notwendigkeit zur stetigen Aktualisierung einer solchen Tabelle steht diese nicht mehr zur Verfügung. Wir bitten um Verständnis.

Weiterlesen

Immunitätsnachweis gegen COVID-19 für Ärzte und MFA

Immunitätsnachweis gegen COVID-19 für Ärzte und MFA

Ab dem 15. März 2022 müssen Mitarbeitende der Gesundheits- und Pflegeberufe entweder geimpft oder genesen sein. Was diese "Impfpflicht" in der Praxis bedeutet, hat der Deutsche Hausärzteverbande zusammengefasst.

Weiterlesen

„Ein (kurzer) Impfkrimi um AstraZeneca“

„Ein (kurzer) Impfkrimi um AstraZeneca“

Fundierte Recherche um den AstraZeneca Impfstoff und seinen schlechten Ruf von Prof. Dr. med. Michael M. Kochen

Weiterlesen

Trotz Corona Praxisplätze in der Hausarztpraxis anbieten

Trotz Corona Praxisplätze in der Hausarztpraxis anbieten

Wer haftet, wenn Medizinstudierende sich in der Praxis mit Corona infizieren oder die Infektion weitergeben?

Weiterlesen

Influenza: Personen ab 60 auch Anspruch auf inaktivierte, quadrivalente Influenza-Impfstoffe

Influenza: Personen ab 60 auch Anspruch auf inaktivierte, quadrivalente Influenza-Impfstoffe

In einem neuen Verordnungsentwurf, der am 08.03.2020 in Kraft treten soll, ergänzt das Bundesministerium für Gesundheit: Personen ab 60 Jahren sollen auch Anspruch auf die inaktivierten, quadrivalenten Influenza-Impfstoffe haben.

Weiterlesen

Prof. Schelling:

Prof. Schelling: "Impfstoffe schützen auch bei den bisher bekannten Mutationen vor schweren und tödlichen Verläufen"

Die Zahlen sind dramatisch und rational nicht nachvollziehbar. Von über zwei Millionen Dosen des Impfstoffes AstraZeneca sind Stand Mitte dieser Woche in Deutschland nur rund 190.000 Einheiten verimpft worden. Das sind weniger als zehn Prozent. Der Grund ist das schlechte Image des AstraZeneca-Impfstoffes im Vergleich zu den beiden Impfstoffen von Biontech und Moderna. Zu Unrecht, wie Prof. Dr. Jörg Schelling erklärt.

Weiterlesen

Kostenerstattung für die Lohnfortzahlung nicht auf’s Spiel setzen

Kostenerstattung für die Lohnfortzahlung nicht auf’s Spiel setzen

Muss eine(n) Praxismitarbeiterin/-mitarbeiter aufgrund einer behördlichen Anordnung in Quarantäne, wird ihr/sein Entgelt nicht nach den Vorschriften des Entgeltfortzahlungsgesetz fortgezahlt, da im engeren Sinne keine Arbeitsunfähigkeit vorliegt. Vielmehr greift § 56 Infektionsschutzgesetz (IfSG).

Weiterlesen

Neue Heilmittel-Richtlinie seit 1. Januar in Kraft

Neue Heilmittel-Richtlinie seit 1. Januar in Kraft

Seit dem 1.1.2021 ist die neue Heilmittelrichtlinie (HeilM-RL) in Kraft. Margit Büttner, Heilmittel-Referentin des Bayerischen Hausärzteverbandes, geht auf Fragen dazu ein.

Weiterlesen

Warum die mRNA-Impfung das Erbgut Geimpfter nicht verändern kann

Warum die mRNA-Impfung das Erbgut Geimpfter nicht verändern kann

In seinem YouTube-Kanal zerlegt Molekularbiologe Dr. Martin Moder die gängigsten Verschwörungsgeschichten rund um die Corona-Pandemie.

Weiterlesen

Kampf gegen Corona: KVB-Vorstand betont tragende Rolle der ambulanten Medizin

Kampf gegen Corona: KVB-Vorstand betont tragende Rolle der ambulanten Medizin

85 Prozent aller Corona-Patienten im Freistaat wurden ambulant versorgt: Das erklärte KVB-Vorstandsvorsitzender Dr. Wolfgang Krombholz auf der traditionellen Jahrespressekonferenz des Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns.

Weiterlesen

DiGA: „Zulassungsprozedere mehr als fragwürdig

DiGA: „Zulassungsprozedere mehr als fragwürdig"

Der Bayerische Hausärzteverband steht den Digitalen Gesundheitsanwendungen, kurz DiGA, bislang höchst skeptisch gegenüber. Warum, erläutern Dr. Jürgen Büttner, 1. Stellvertretender Landesvorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbandes, und Dr. Marc Metzmacher, stellvertretender Bezirksvorsitzender Mittelfranken und Mitglied der Arbeitsgruppe Digitalisierung des Bayerischen Hausärzteverbandes.

Weiterlesen

So nutzen Sie den Online-Service im Arztportal

So nutzen Sie den Online-Service im Arztportal

Bereits seit vielen Jahren bietet der Bayerische Hausärzteverband gemeinsam mit den weiteren Landesverbänden des Deutschen Hausärzteverbandes und in Zusammenarbeit mit der HÄVG das Arztportal als webbasierte Plattform für Mitglieder und HZV-Teilnehmer/-Innen an.

Weiterlesen

Vorgehen bei (möglicher) Erkrankung Schülerin/Schüler oder Lehrkraft

Vorgehen bei (möglicher) Erkrankung Schülerin/Schüler oder Lehrkraft

Flussdiagramm zur Anwendung in der Praxis nach dem „Rahmenhygieneplan zur Umsetzung des Schutz- und Hygienekonzepts für Schulen“

 

 

Weiterlesen

Themen in HOME ÜBER UNS SERVICE AKTUELL HZV FORTBILDUNG NACHWUCHS STIFTUNG :

Login Mitgliederbereich:

Login Mitgliederbereich

Suche: